XOPQBNMKK

Blühende Paradiese rund um Brügge & Gent 

 

Mit prächtigen Städten ganz dicht beieinander ist Flandern die kulturelle und historische Schatzkammer Belgiens. Ein lohnenswertes Ziel für alle, die mittelalterliche Architektur, romantische Grachten und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten lieben. Auch in dieser Region ist es mittlerweile zur guten Gewohnheit geworden die Gartenpforten für Besucher zu öffnen. Hinter hohen Mauern und Hecken offenbaren sich blühende Paradiese, die den niederländischen und den englischen in nichts nachstehen. Einige der schönsten haben wir zu einem bunten Kaleidoskop der belgischen Gartenarchitektur für Sie zusammengestellt. Und auch eine Grachtenfahrt durch Brügge, das „Venedig des Nordens", wo wir unser Reise-Quartier beziehen, darf bei dieser Reise nicht fehlen.

Anmeldung bis zum 27.03.2015. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.

 
Termin: zur Zeit kein Termin vorgesehen
 

Weitere Infos zu Reisepreisen, Abfahrtszeiten und Anmeldung: Biologische Station Zwillbrock

 
 
Reiseleitung: Dr. Susanne Paus